Legoland: Parade zum 20. Geburtstag

14. Februar 2022 Aus Von Gerlach

Das deutsche Legoland im bayerischen Günzburg wird im Mai 20 Jahre alt. Gefeiert wird das Jubiläum ähnlich wie bei Disneyland: mit einer großen Parade. Los geht die Saison in diesem Jahr am 2. April. 

Wie die Geburtstagsparade in dem Themenpark konkret aussehen wird, ist noch nicht bekannt. „Aber es wird ein Spektakel, das nicht nur Lego-Fans begeistern wird“, verspricht Event-Direktor Martin Lubitzsch.

Die Sommermonate Juli und August stehen zudem ganz im Zeichen einer neuen Multimedia-Piratenshow, bei der die berühmtesten Piratenkapitäne der Welt in der Lego-Arena gegeneinander antreten werden. Für Spaß sorgen auch die beliebten, lebensgroßen Park-Maskottchen, deren Zahl um gleich ein Dutzend auf über 20 wächst.

Daneben finden auch in dieser Saison bewährte Legoland-Events statt, und zwar die „Langen Nächte“ im Juli und August, „Halloween-Wochen“ ab 1. Oktober sowie das Saisonfinale am 6. November.

Eine weitere Neuheit ist das Quartier „Ninjago“ im angrenzenden Legoland-Feriendorf, das am Pfingst-Wochenende eröffnet und über 72 thematisierte Zimmer bietet. Die Unterkunft ist auch über Veranstalter wie DER Touristik und Ameropa buchbar.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns