Kreuzfahrt-Initiative senkt Mitgliedsbeitrag

27. Juli 2020 Aus Von Gerlach

Die Kreuzfahrt-Initiative (KI) senkt wegen der Corona-Krise vorübergehend ihren Jahresbeitrag. Statt der üblichen 2.000 Euro werden nur mehr 500 Euro erhoben. Die Regelung gilt für die Jahre 2020 und 2021.

Die Vertriebsallianz möchte ihre Mitglieder nach eigener Aussage auch in der aktuellen Lage bestmöglich unterstützen und weiterhin mit einer starken Gemeinschaft durch die Krise kommen, wie Geschäftsführerin Tina Kirfel erläutert.

Der reduzierte Beitrag dürfte auch für neue Mitglieder interessant sein, erhofft sich der Verbund aus Kreuzfahrtvermittlern unterschiedlicher Couleur und Größe weiteren Zuwachs. Sie profitieren von gemeinsamen Marketing- und Vertriebsaktionen wie KI-eigenen Vollcharter-Projekten.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns