Katar: Einreise ohne Quarantäne möglich

3. März 2022 Aus Von Gerlach

Das Gesundheitsministerium von Katar hat zahlreiche Länder von der roten Liste gestrichen, darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Vollständig geimpfte Reisende aus diesen Ländern unterliegen nicht mehr der Quarantänepflicht.

Alle Besucher müssen jedoch vor Reiseantritt ein negatives PCR-Laborergebnis vorlegen, das bei Abflug nicht älter als 48 Stunden sein darf. Zudem müssen sie sich spätestens drei Tage vor Ankunft in Katar über das Registrierungssystem registrieren.

Weitere Informationen finden sich auf der Seite des Gesundheitsministeriums.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns