Italien: Einreise ab 3. Juni möglich

18. Mai 2020 Aus Von Gerlach

Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte erlaubt Urlaubern aus EU-Mitgliedsstaaten ab 3. Juni wieder einzureisen. Eine 14-tätige Quarantäne wird es nicht geben.

Bereits zum 18. Mai – und damit zwei Wochen vorher als ursprünglich geplant – sind Restaurants, Bars, Geschäfte und Friseure geöffnet.

Vergangene Woche hatte schon Österreich verkündet, ab 15. Juni alle Grenzen zu öffnen.

Heute Nachmittag will zudem Bundesaußenminister Heiko Maas mit den Kollegen aus den wichtigsten deutschen Urlaubsländern beraten, wie man die Reisebeschränkungen sukzessive abbauen könnte.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns