Holland America Line: Kreuzfahrtpause bis Juni

10. März 2021 Aus Von Gerlach

Holland America Line sagt weitere Europa-Kreuzfahrten für die kommende Sommersaison ab. Grund für die verlängerte Aussetzung des Schiffsbetriebs sind die weltweit andauernden Reise- und Hafenbeschränkungen.

Betroffen sind die Kreuzfahrten der Nieuw Statendam bis 27. Juni und der Volendam bis 19. Juni sowie die für diesen Abfahrtstermin geplante Reise der Westerdam.

Die Reederei weist in ihrem Vertriebs-Newsletter darauf hin, dass sie die betroffenen Gäste nicht selbst über die Reiseabsagen informiere. Vertriebspartner werden gebeten, ihre bestehenden Buchungen zu prüfen und Kunden zu kontaktieren. Die Absagen von Reederei-Seite an die Agentur erfolge in den nächsten Tagen an die hinterlegte E-Mail-Adresse.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns