Holiday Land lädt Franchise-Partner ein

4. November 2021 Aus Von Gerlach

Die Reisebüro-Marke Holiday Land veranstaltet in den kommenden Tagen zwei Regionaltagungen. Am 6. November sind die Franchise-Partner nach Berlin, am 12. November nach Frankfurt eingeladen. Dabei sollen wichtige Themen wie Fachkräftemangel, Service-Entgelte, Marketing-Maßnahmen und Omnichannel angesprochen werden. Auch ein Ausblick auf das kommende Jahr steht auf der Tagesordnung.

Mit dabei sein werden auch Vertreterinnen und Vertreter von verschiedenen Reiseveranstaltern.

„Nach sieben erfolgreich durchgeführten persönlichen Regiotreffs im Mai 2021 und vielen virtuellen Meetings freue ich mich sehr, unsere Franchise-Partnerinnen und -Partner jetzt wiederzusehen. Den Austausch von Angesicht zu Angesicht kann keine Online-Konferenz ersetzen“, so Albin Loidl, Leiter von Holiday Land.

Da es sich um interne Veranstaltungen handelt, sind weitere Anmeldungen nicht mehr möglich.
 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns