Hamburg: Lockerungen für Hotels und Hafen

31. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Die Hansestadt Hamburg geht einen großen Schritt in Richtung Normalität und hat am 28. Mai zahlreiche Entscheidungen getroffen.

So hat der Senat das Beherbergungsverbot gekippt. Ab 7. Juni dürfen nun Hotels, Hostels und Pensionen öffnen, die Auslastung allerdings darf maximal 60 Prozent betragen. Außerdem müssen die Reisenden vor dem Check-in und danach alle 72 Stunden einen negativen Corona-Test vorlegen und ihre Kontaktdaten hinterlassen.

Ab 11. Juni dürfen dann auch wieder Kreuzfahrten am Terminal abgefertigt werden. Reisende müssen, bevor sie an Bord gehen, einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

TUI Cruises will auf jeden Fall am 11. Juni schon mit so genannten Blauen Reisen starten. Auch Aida Cruises hat angekündigt, wieder Touren ab Hamburg anzubieten, allerdings soll erst im Juli gestartet werden.

 
 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns