Gebeco: Länger flexibel buchen

3. September 2021 Aus Von Gerlach

Gebeco hat die flexiblen Buchungsbedingungen bis Ende des Jahres verlängert. Sie gelten für Buchungen bis Ende 2022 sowie für Vormerktermine im Jahr 2023. „Wir bieten damit die nötige Flexibilität, dank der unsere Gäste wieder mit Freude buchen und sich bereits jetzt ihren Wunschtermin für 2022 sichern können“, ist Geschäftsführer Michael Knapp überzeugt.

Für alle Buchungen, die bis zum 31. Dezember eingehen, ermöglicht der Studienreisespezialist die kostenlose Umbuchung oder Stornierung der Reise bis 60 Tage vor Reiseantritt. Zudem können Reisen bei bestehender Reisewarnung durch das Auswärtige Amt bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenlos umgebucht oder storniert werden. Liegt innerhalb von 72 Stunden vor Abreise ein positiver PCR-Test vor, kann ebenfalls kostenlos storniert werden.

Bei Abreisen bis zum 31. Oktober 2021 ist zudem die Zusatzversicherung Covid-Protect mit Quarantänekosten-Garantie kostenlos inkludiert.

Weitere Informationen gibt es unter www.gebeco.de/sorgenfrei.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns