FTI personalisiert Serviceseiten für Reisebüros  

8. Februar 2021 Aus Von Gerlach

Ab sofort können sich Reiseverkäufer auf der Serviceseite der FTI Group individuell einloggen und direkt auf ihr persönliches Profil zugreifen. Damit sei es möglich, unkompliziert, übersichtlich und eigens auf den jeweiligen Anmelder zugeschnittene Informationen und relevante Updates abzurufen, heißt es aus München.

Der Unterschied zu vorher: Reiseverkäufer melden sich nunmehr individuell als Person und nicht mehr wie bisher als Agentur an. Damit würden registrierte Teilnehmer von „vielen Vorteilen“ profitieren, versichert das Vertriebs-Team des Veranstalters.

Voraussetzung für den personalisierten Login ist die Registrierung im Orange Experts Club. Dort erhalten Reiseverkäufer eine personenbezogene OEC-Nummer.

Wer die schon hat, kann sich direkt auf der Service-Seite einloggen. Reiseverkäufer ohne eigene OEC-Nummer loggen sich wie gewohnt mit Agenturnummer und Agentur-Passwort ein und können danach im Orange Experts Club den personalisierten Zugang mit OEC Nummer beantragen. Die Anmeldung im Orange Experts Club kann ausschließlich vom Inhaber oder Leiter des Büros durchgeführt werden.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns