FTI: Mauritius-Urlaub ab Oktober

17. August 2021 Aus Von Gerlach

Am 1. Oktober beginnt auf Mauritius die zweite Phase des Neustart-Plans, die die Einreise für vollständig Geimpfte unter Vorlage eines negativen PCR-Tests erlaubt. Es gibt keine Quarantäne-Auflagen oder verpflichtende Tests über kurze Abstände während des Urlaubs mehr.

Dies nimmt Reiseveranstalter FTI zum Anlass, wieder Reisen auf die Insel im Indischen Ozean anzubieten. „Ausnahmslos alle Hotelpartner öffnen ab dem 1. Oktober und bieten wieder das komplette Leistungsrepertoire an“, berichtet Paul Heimo, der bei FTI den Indischen Ozean verantwortet.

Airlines wie Condor und Eurowings Discover flögen nonstop ab Deutschland, Emirates biete „tolle Specials“ an. Im Buchungssystem ist nach Aussage von Heimo bereits alles bis 31. Oktober 2022 verfügbar.  

DER Touristik bietet bereits seit Anfang August Reisen nach Mauritius an.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns