Francisco Sanchez verstärkt Explora Journeys

9. November 2021 Aus Von Gerlach

Erst Anfang November war bekannt geworden, dass Francisco Sanchez nach zehn Jahren bei Holland America Line die Reederei Holland America Line verlässt. Nun ist klar, wohin es den Reederei-Profi zieht: Sanchez verstärkt ab sofort Explora Journeys und wird dort Head of Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Von Frankfurt am Main aus wird Sanchez die globale Vertriebsstrategie des Unternehmens in der Region vorantreiben und umsetzen. Er agiert als Teil des neu geschaffenen, breiter aufgestellten Vertriebsteams unter der Leitung von Chris Austin, Chief Sales Officer.

Explora Journeys ist die Luxus-Lifestyle-Marke von MSC Cruises. Die ersten beiden Schiffe Explora I und II befinden sich in Bau, zwei weitere Schiffe sind geplant. Die Explora I soll 2023 in See stechen.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns