Flixtrain: 70 Ziele bis Sommer 2022

22. November 2021 Aus Von Gerlach

Der Fernzugbetreiber Flixtrain baut sein Netz zum Winter erneut aus. Zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember kommen zehn neue Ziele dazu, darunter Bonn, Koblenz und Mainz. Insgesamt bietet der DB-Konkurrent im Winter rund 100 Abfahrten pro Woche an.

Im Frühjahr kommen laut Flixtrain dann knapp 20 weitere Ziele hinzu, unter anderem Dresden, Kassel, Karlsruhe und Freiburg. Auch die neue Verbindung zwischen Hamburg und Stuttgart startet 2022. „Wir werden bis zum kommenden Sommer rund 70 Ziele am Flixtrain-Netz haben“, kündigt Andre Schwämmlein, Chef der Dachgesellschaft Flixmobility, an.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns