Fiji: Kreuzimpfungen erlaubt

29. Oktober 2021 Aus Von Gerlach

Tourism Fiji hat weitere Details für die Öffnung zum 1. Dezember bekanntgegeben. Erwachsene Reisende müssen für die Einreise vollständig geimpft sein und zudem einen negativen PCT-Test vorweisen, der bei Abflug nach Fiji nicht älter als 72 Stunden sein darf. Ausdrücklich erlaubt sind auch Kreuzimpfungen zwischen den Impfstoffen von Astra-Zeneca, Biontech/Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre benötigen keine Impfung, sofern sie von erwachsenen, geimpften Personen begleitet werden.

Zum 17. Oktober hat das RKI zudem den Status von Fiji als Hochrisikogebiet aufgehoben, bei der Rückreise müssen ungeimpfte Personen nach jetzigem Stand also nicht in Quarantäne.

Die jeweils aktuellen Einreisebedingungen werden auf der Website von Tourism Fiji fortlaufend angepasst.
 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns