Ferien Touristik: Roadshow und Famtrips

9. Juni 2021 Aus Von Gerlach

Nach einer Webinar-Reihe mit zahlreichen Reisebüro-Ketten und -Kooperationen und insgesamt rund 1.000 Teilnehmern bereitet sich der Düsseldorfer Veranstalter Ferien Touristik/Coral Travel auf die nächsten Reisebüro-Events vor. Der Auftakt erfolgt heute: Unter Federführung der Berliner Agentur My Company startet eine Mittsommer-Roadshow durch 13 Städten in ganz Deutschland, bei der Ferien Touristik/Coral Travel einer von zahlreichen Partnern ist (siehe unten).

Famtrips geplant

Darüber hinaus planen die Düsseldorfer Veranstalter diverse Famtrips. Sie führen unter anderem nach Mallorca und Rhodos. Auch eine Info in die Türkei steht auf dem Plan. Sie findet aller Voraussicht nach im Herbst statt.

Die zahlreichen Aktivitäten sind Teil der ambitionierten Wachstumsstrategie der beiden Veranstaltermarken, die zur türkischen OTI-Holding gehören. Angesichts dieser Pläne soll auch das Service-Center für Reisebüros weiter ausgebaut werden. „Wir sind jetzt schon bei 100 Prozent Besetzung, wollen aber weitere Mitarbeiter gewinnen“, kündigt Vertriebschef Ender Karadag an.

Bei den Buchungen lagen Ferien Touristik/Coral Travel im Mai zum Teil über den Eingängen von 2019. Besonders gefragt waren Sommerurlaube in Griechenland, Spanien, Ägypten und der Türkei.

Mittsommer-Roadshow

Die oben erwähnte Mittsommer-Roadshow bestreitet Ferien Touristik/Coral Travel unter anderem gemeinsam mit NCL, Aldiana, den Atmosphere Hotels & Resorts Maledives sowie dem Deutschland-Spezialisten Traveleague. Eingeladen sind Reisebüros dabei in außergewöhnliche Locations wie Seeterrassen, Schlossgärten oder an Stadtstrände.

Aufgrund der Situation werden die Termine nur schrittweise pro Woche bekannt gegeben. Fest steht: Der Start in Karlsruhe, gefolgt von Stuttgart am 10. Juni. Die Veranstaltung in Freiburg musste aufgrund der Corona-Auflagen leider abgesagt werden.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns