Explorer Fernreisen bietet jetzt auch Europa an

28. September 2020 Aus Von Gerlach

Wegen der Corona-Pandemie hat Explorer Fernreisen die Produktpalette um „besondere Europa-Reisen“ ergänzt. Etwa um Reisen mit dem Hausboot: In fünf europäischen Ländern können die schwimmenden Urlaubsunterkünfte führerscheinfrei angemietet werden, nämlich in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Ungarn und Portugal.

Das andere Segment, das Explorer Fernreisen sich nun auch hierzulande erschlossen hat, sind Campertouren. In Zusammenarbeit mit dem Camper-Anbieter Apollo können Wohnmobile an den Standorten Hamburg und Lörrach angemietet werden. Die moderne Fahrzeugflotte mit vollausgestatteten Wohnmobilen mit zwei bis sechs Schlafplätzen, attraktiven Specials und dem tagesaktuellen Flex-Preissystem garantiere höchste Zufriedenheit, wirbt der Veranstalter. Weitere Anmietstationen innerhalb Europas sind ebenfalls buchbar.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns