Expedia TAAP unterstützt mobile Reiseberater

19. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Mobile Reiseberater sind beim Reisebüro-Partnerprogramm Expedia TAAP herzlich willkommen. Schon jetzt arbeite einer von sechs Reiseberatern mobil, der sich auf der Buchungsplattform registriere, heißt es von Expedia TAAP.
 
 „Wir unterstützen Reiseberater sehr gerne mit unserem Buchungstool, ganz gleich, wie groß oder klein ihr Business ist. Anders als bei einigen Mitbewerbern gibt es keine Mindestanforderungen hinsichtlich der Größe des Unternehmens, um sich bei Expedia TAAP anzumelden“, erklärt Robin Lawther, Senior Director bei Expedia TAAP. Ab der ersten Buchung können mobile Reiseberater genauso wie jedes andere Reisebüro bis zu elf Prozent Vergütung auf die Unterkunft erhalten.
 
Über Expedia TAAP sind mehr als 1,6 Millionen Unterkünfte und zudem Unterkunfts-Paketraten zu buchen. „Diese ermöglichen es Reiseberatern, Reisenden im Durchschnitt 20% Rabatt auf ihren Unterkunftspreis zu gewähren, wenn sie zusätzlich zur Unterkunft eine Transportkomponente buchen“, so Lawther.
 
Expedia TAAP wirbt zudem damit, Touristiker mit Daten zu Reisetrends und weiteren Informationen zu unterstützen, so dass diese ein erfolgreiches Online-Reiseunternehmen aufbauen können.
 
Über alle Expedia-TAAP-Vorteile informiert das Unternehmen bei einem Webinar am 20. Mai um 11.00 Uhr. Die Einwahl ist hier möglich.
 
Wer keine Zeit haben sollte, kann sich mit einem Klick ein Expedia-TAAP-Konto erstellen.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns