Eurowings Discover startet auch ab München

25. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Im kommendem Sommer will die Lufthansa-Gruppe das Angebot ihrer neuen touristischen Airline Eurowings Discover deutlich ausbauen. Zum Lufthansa-Drehkreuz Frankfurt kommt mit München dann ein zweiter Abflughafen für Fernstreckenziele dazu.

Zum Start in der bayerischen Landeshauptstadt sind Flüge nach Punta Cana, Cancun und Las Vegas vorgesehen. In Frankfurt, wo Eurowings Discover bereits in dieser Saison den Betrieb aufnimmt, wird der Flugplan um die vier Destinationen Fort Myers, Panama City, Salt Lake City und Kilimandscharo erweitert.

Nach Angaben des Kranich-Konzerns sind alle Sommerziele für 2022 ab 26. Mai buchbar. Die Flüge werden zunächst unter Lufthansa-Flugnummern im System veröffentlicht, rechtzeitig vor dem Start des Flugbetriebs sollen diese aber dann auf den neuen Iata-Code 4Y von Eurowings Discover umgestellt werden.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns