Eurohike: Neue Touren

9. Februar 2021 Aus Von Gerlach

Gut erreichbare Reiseziele liegen nach Ansicht von Eurohike voll im Trend. Aus diesem Grund hat der österreichische Aktivreiseveranstalter einige neue Wanderreisen aufgelegt – in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Norditalien. 

Auf dem Alpe-Adria-Trail geht es beispielsweise während einer achttägigen individuellen Tour von Cividale nach Triest. Am Bärentrek an der Via Alpina in der Schweiz kommen sportliche Bergwanderer während eines achttägigen Trekking auf ihre Kosten – Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition sind Voraussetzung für die alpinen Tagestouren, schreibt der Veranstalter. 

Angeboten wird ein Rundum-Sicher-Paket, das eine kostenfreie Umbuchung bis vier Wochen vor Anreise inkludiert. 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns