Eniyan: Ein Tool für SMS, Whatsapp & Co

10. November 2021 Aus Von Gerlach

Mit einem neuen Tool namens „Superchat“ will der IT-Anbieter Eniyan die Kommunikation von Reisebüros erleichtern und den Arbeitsaufwand durch die Vielzahl von Kommunikationskanälen erleichtern. Mit Hilfe neuer technischer Möglichkeiten werden Kanäle wie Facebook-Messenger, Whatsapp und SMS zu einem Posteingang gebündelt. Damit sind Kundenanfragen und Nachrichten auf einen Blick zu sehen.

Eniyan zufolge erfüllt das Tool „vollumfänglich“ die neuen DSGVO-Richtlinien. In anderen Branchen ist es bereits erfolgreich im Einsatz, für die Touristik wurde jetzt eine speziell angepasste Version entwickelt.

Der IT-Anbieter reagiert damit auf den Trend, dass immer mehr Kunden neue Kanäle nutzen, um mit ihrem Reisebüro zu kommunizieren. Darauf hätten viele Reisebüros bereits reagiert. Es sei in Zeiten wie diesen unabdingbar, auf verschiedenen Wegen für den Kunden erreichbar zu sein, betont Geschäftsführer Dennis Hänsdieke.

Eniyan hat es sich zum Ziel gesetzt, Reisebüros auf dem Weg zur Digitalisierung zu unterstützen. Dabei spielt es keine Rolle, auf welchem technischen Niveau sich das Reisebüro gerade befindet.

Um den direkten Austausch mit dem Vertrieb zu forcieren, findet vom 19. bis 21. November in Bad Rappenau das erste Live-Event des Unternehmens statt. Geplant sind Workshops und Diskussionsrunden zu verschiedenen digitalen Projekten sowie zu generellen Themen der Tourismusbranche.

Anmeldungen und Infos unter www.eniyan.de.

Mehr Infos zu Eniyan sowie zu seiner Philosophie und seinen Produkten gibt es in unserem Podcast mit dem IT-Anbieter.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns