Emirates führt Travel Pass weltweit ein

24. September 2021 Aus Von Gerlach

Die Gesundheits-App Travel Pass des Airline-Verbands Iata kann von Emirates-Kunden nun weltweit genutzt werden. Als nach eigenen Angaben erste Fluggesellschaft hat der Golf-Carrier den digitalen Gesundheitspass auf sechs Kontinenten einführt.

Nach erfolgreichen Tests im April auf ausgewählten Flugverbindungen hatte Emirates das Pilotprojekt im Juni schrittweise auf ein Dutzend Strecken ausgeweitet. Derzeit steht der Travel Pass an 50 Destinationen zur Verfügung, darunter die vier deutschen Abflughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Die Einführung an allen rund 120 Flugzielen der Airline soll bis Oktober abgeschlossen sein.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns