Dubai: Biometrisches Einchecken 

6. November 2020 Aus Von Gerlach

Der Airport Dubai International hat neue biometrische Pfade eingeführt, auf denen die Passagiere mit nur wenigen Kontrollen auf vorgegebenen Wegen vom Check-in-Schalter bis zum Gate gelangen. Anhand einer Kombination aus Gesichts- und Iriserkennung werden die Fluggäste identifiziert, menschliche Kontakte sollen minimiert werden. Bislang gibt es das „biometrische Boarding“ nur für Emirates-Passagiere, die von Dubai aus in die USA fliegen. Wer lieber den normalen Abfertigungsprozess durchlaufen möchte, kann sich auch gegen die neue Technologie entscheiden.  

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns