DRV-Webinar zur Überbrückungshilfe III

11. Februar 2021 Aus Von Gerlach

Am kommenden Dienstag, den 16. Februar, können sich Reisebüros in einem Webinar des DRV über die Förderbedingungen der Überbrückungshilfe III informieren.

Von 14 bis 15.30 Uhr erläutert Referent Michael Althoff unter anderem, was es mit den Förderhöhen und Beihilfe-Regelung für Unternehmen und verbundene Unternehmen auf sich hat, wie die förderfähigen Fixkosten ermittelt werden, wie sich entgangene Margen und Provisionen auf stornierte Reisen auswirken und wie externe und interne Ausfallkosten ermittelt und zugeordnet werden. Auch die Beantragung, Abschlagzahlung und Schlussabrechnung der Überbrückungshilfe wird behandelt.

Die Teilnahme an der Schulung ist für DRV-Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen 29 Euro plus Mehrwertsteuer. Weitere Infos und das Anmeldeformular gibt es hier.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns