DRV: Neustart für Netzwerkstatt

21. März 2022 Aus Von Gerlach

Nach Corona-bedingter Pause wollen engagierte Touristiker das DRV-Konzept „Netzwerkstatt“ wiederbeleben. Dahinter verbirgt sich eine „etwas andere“ Veranstaltungsreihe des DRV. „Bei uns geht es um Kommunikation, vernetzten, gemeinsam arbeiten – eher ein Barcamp als eine Tagung“, sagt Reisebüro-Inhaber Holger Tiggelkamp.

Eingeladen sind zur 15. DRV-Netzwerkstatt Führungskräfte, Unternehmer und Neudenker. Das Event findet am 3. und 4. Mai in Oberhof im Thüringer Wald statt, Gastgeber sind die Ahorn Hotels mit dem Ahorn Panorama Hotel Oberhof.

Für DRV-Mitglieder kostet die Teilnahme 159 Euro, Nicht-Mitglieder zahlen 199 Euro. Die Kosten für die Hotelübernachtung stehen noch nicht fest. Beim Event selbst wird es Themen-Tische geben, ein Abend-Event und ein erweitertes Speed-Networking.

Anmeldungen und Rückfragen per E-Mail an holger(at)drv-netzwerkstatt.de.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns