Drei Flughäfen mit neuen Geschäftsführern

1. März 2022 Aus Von Gerlach

Mit Stuttgart, Köln/Bonn und Bremen haben zu Monatsbeginn an gleich drei deutschen Flughäfen neue Geschäftsführer ihre Posten angetreten.

Am Stuttgarter Airport ist mit dem neuen Flughafenchef Ulrich Heppe das Führungsteam wieder komplett. Der 50-Jährige war bislang in verschiedenen leitenden Funktionen im Finanzsektor sowie in der Airport-Branche tätig und steht nun zusammen mit Geschäftsführer Walter Schoefer, der für den Non-Aviation-Bereich zuständig ist, an der Spitze des Flughafens.

Auch der Flughafen Köln/Bonn hat mit Thilo Schmid einen neuen Co-Chef: Als Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH bildet er jetzt zusammen mit Torsten Schrank die Geschäftsführung. Bis Ende Februar war der 46-Jährige noch in leitender Position am Flughafen Düsseldorf tätig.

Eine Airport-Vergangenheit hat auch Marc Cezanne. Der Luftfahrtexperte und frühere Chef des Flughafens Paderborn/Lippstadt ist seit heute Geschäftsführer am Bremer Airport. Zusammen mit Elmar Kleinert wird Cezanne zunächst eine Doppelspitze bilden, bevor der bisherige Geschäftsführer das Unternehmen Anfang kommenden Jahres auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns