Disney mit neuer Schulungsplattform

11. August 2020 Aus Von Gerlach

Am Donnerstag startet Disneyland Paris die Schulungsplattform „Disney Stars“ für Reiseprofis – mit brandneuem Konzept, modernem Design und kurzgefassten Informationen für einen Lernen zwischen E-Mail und Kundengesprächen, wie das Unternehmen wirbt.

Die interaktive Plattform kann als App über den Google Play Store beziehungsweise den Apple Store heruntergeladen werden und ist online unter web.disneystars.com verfügbar. Sie ist speziell als App für die Nutzung auf dem Smartphone konzipiert, kann aber auch als Web-App für den PC genutzt werden.

Mit der neuen Plattform sollen Reiseverkäufer auf spielerische Art und Weise zum Experten für Disneyland Paris werden – angefangen von einer „Wall“ mit Neuigkeiten wie man sie aus sozialen Netzwerken kennt, über kurze Trainingsvideos bis hin zu interaktiven Schulungen rund um Park und Hotels. Mit Spielen, Quizfragen und Duellen mit Kollegen können Nutzer ihr Wissen testen.

Das neue Format soll es den Counter-Spezialisten ermöglichen, mit nützlichen Tipps und Material zum Herunterladen ihre Kunden optimal zu beraten, kundenspezifische Empfehlungen zu geben und somit den Verkaufsprozess zu optimieren. Auch kann hier kostenloses Deko- und Werbematerial bestellt werden.

Zudem bietet Disney Stars eine Suchmaschine, ein persönliches Profil, um Lernfortschritte zu verfolgen, sowie Vorteile für Reiseverkäufer wie das aktuelle Pep-Angebot. Weitere Aktionen wie Schulungsveranstaltungen und Inforeisen seien auch in Zukunft geplant, heißt es. Einen ersten Eindruck der neuen Schulungsplattform gibt es hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns