Disney Cruise Line: Neue Anlaufhäfen in Europa

31. März 2021 Aus Von Gerlach

Im Sommer 2022 nimmt die Reederei Disney Cruise Line mit der Disney Magic fünf neue Anlaufhäfen in Europa ins Programm: Chania, Porto, Riga, Maloy in Norwegen und Nynäshamn in Schweden. Auch die Reiseziele um die griechischen Inseln sowie weiteren Regionen im Mittelmeer-Raum und in Nordeuropa, im Baltikum, den Britischen Inseln, Island und den norwegischen Fjorden werden erweitert.

Die Disney Wonder kehrt in der Sommersaison 2022 zurück zu Alaskas Gletschern. Sie legt in Vancouver ab und besucht bei sieben Übernachtungen den Dawes-Gletscher, Skagway oder Icy Strait Point, Juneau und Ketchikan.

Mit der Disney Dream können Familien im kommenden Jahr erstmals von Miami aus zu der Disney-Privatinsel Castaway Cay auf den Bahamas fahren. Die Disney Fantasy bietet weiterhin Fahrten in die Karibik und zu den Bahamas an. Alle Fahrten beginnen in Port Canaveral in der Nähe des Walt Disney World Resort in Orlando und beinhalten den Besuch von Castaway Cay.

Als absolutes Highlight der Sommersaison 2022 bezeichnet die Reederei die erste Fahrt der neuen Disney Wish mit 1.250 Gästekabinen.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns