Die neue ta: Mallorca-Anbieter ziehen Oster-Bilanz

19. April 2021 Aus Von Gerlach

Urlaub auf Mallorca – ja oder nein? Es war eines der am meisten diskutierten Themen der vergangenen Wochen. Unsere Veranstalterumfrage zeigt das, was die Branche schon lange weiß – Urlauber sind keine Infektionstreiber. Es habe sich vielmehr gezeigt, meint DER-Touristik Manager Nils Lübbe, dass die Hygiene- und Teststrategie sehr gut funktioniert habe und Wegweiser für Urlaubsreisen sein könne.

Um die Balearen geht es auch auf den Hotelseiten in der neuen Ausgabe von touristik aktuell (ta 15-16/2021). Hier präsentieren wir Ihnen einige der neuen Anlagen, die unsere Redakteurin Sylvia Raschke unter dem Titel „Neue Glanzlichter“ vorstellt.

Das sind die weiteren Themen:

•    Umfrage der Woche: Wie kommen Sie durch die Krise?
•    Ü III: Verunsicherung wegen offener Rechnungen
•    Hauser Exkursionen: Nachhaltigkeit im Fokus
•    Best-Reisen: Das politische Branchen-Bashing muss ein Ende haben, fordert Cornelius Meyer
•    Royal Caribbean: Ab Juni mit allen Marken in Europa
•    Alaska: Redakteurin Ute Fiedler im Hohen Norden
•    Specials: Ägypten/Tunesien | Ferienhäuser | Malta | Zypern

Touristiker, die touristik aktuell als E-Paper lesen möchten, können dieses zum neuen Sonderpreis von 40 Euro für ein komplettes Jahr abonnieren. Bestehende Abonnenten erhalten das E-Paper in Kombination mit der gedruckten Ausgabe für 51 Euro pro Jahr. Das entspricht einem Aufpreis von lediglich fünf Euro.

Die gedruckte Ausgabe ohne E-Paper kostet unverändert 46 Euro im Jahr. Studenten und Azubis zahlen 23 Euro. Infos zum Abo-Angebot sowie das entsprechende Formular finden Sie hier.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns