Deutscher Reisering: Austausch mit DER Touristik

8. Juli 2020 Aus Von Gerlach

Die Reisebüro-Kooperation Deutscher Reisering hat sich bei ihrem virtuellen Format „Reisering After-Work“ mit Experten von DER Touristik, darunter auch Vertriebschef Kevin Keogh, über die aktuelle Situation ausgetauscht. Die Manager stellten sich den Fragen der Reiseverkäufer. Die wichtigsten Fragen bezogen sich auf die Antwortzeiten und die Erreichbarkeit des Veranstalters sowie auf die entstandene Mehrarbeit. An dem Event nahmen rund 110 Touristiker teil. 

Auch über die Überbrückungshilfen wurde diskutiert. Dazu erklärte Michael Riebel, Vorstand Deutscher Reisering: „Wir schätzen es so ein, dass die Überbrückungshilfe bei unseren angeschlossenen Mitgliedsunternehmen hinreichend durchdacht wurde und sich der große Teil der Mitglieder auf das Antragsverfahren vorbereitet. Es sind jedoch noch einige Hausaufgaben zu erledigen.“

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns