DER Touristik schnürt Sorglos-Paket

21. Juli 2020 Aus Von Gerlach

Als „Super-Sicher-Sorglos-Paket“ bezeichnet DER Touristik eine Reihe an Sicherheitsmaßnahmen und Versicherungsleistungen, die einen unbeschwerten Urlaub auch zu Corona-Zeiten möglich machen sollen.

Enthalten ist unter anderem eine Sonder-Hotline, in der Virologen, Ärzte und besonders geschulte Mitarbeiter rund um die Uhr Fragen zu Einreise- und Gesundheitsthemen beantworten. Auch eine engmaschige Betreuung im Krankheitsfall im Urlaubsland mit Kontakten zu deutschsprachigen Ärzten oder gegebenenfalls zu einem qualifizierten Dolmetscher stellt das Unternehmen sicher.

Sollte eine Quarantäne vor Ort nötig sein, übernimmt DER Touristik die Unterbringungskosten für 14 Tage und eventuell umzubuchende Rückflugtickets von Flugpauschalreisegästen bis insgesamt 3.500 Euro pro Person. Auch die Mehrkosten für mitreisende Familienangehörige, die nicht von der Quarantäne betroffen sind, sind abgedeckt. Dazu zählen beispielsweise die Organisation der Heimreise und mögliche Umbuchungsgebühren für den Rückflug.

Das „Super-Sicher-Sorglos-Paket“ ist in allen neu gebuchten Flugpauschalreisen bei Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix mit Abreise bis zum 31. Dezember dieses Jahres enthalten.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns