Delta stockt USA-Flüge auf

11. Oktober 2021 Aus Von Gerlach

Von November an dürfen geimpfte Urlauber wieder in die USA einreisen. Auf den Restart reagiert auch die US-amerikanische Fluggesellschaft Delta Airlines und fährt zum Winter ihr Flugangebot ab Deutschland hoch.

So wird der Carrier die Verbindung von Frankfurt am Main zum New Yorker Flughafen JFK wiederaufnehmen. Die Route werde dann täglich mit einem Airbus A330-200 bedient, wie der Konzern ankündigt. Auch München will Delta wieder anbinden: Viermal wöchentlich starte von dort dann der Flug nach Atlanta. Stichtag für die Neuerungen im Flugplan ist jeweils der 14. Dezember.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns