DB: 330 Schnellzüge für den Sommer

14. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Die Deutsche Bahn reagiert auf die wachsende Reiselust der Deutschen und baut im Sommer die Kapazität in beliebte Ferienregionen in Deutschland und Österreich aus. Nach Angaben des Unternehmens seien insbesondere Urlaubsziele wie Rügen, die ost- und nordfriesischen Inseln, Tirol und der Bodensee „noch öfter, bequemer und schneller erreichbar“. Etwa 10.000 zusätzliche Sitzplätze in mehr als 330 ICE- und IC-Zügen seien verfügbar.

Bereits ab dem Pfingstwochenende wird die Deutsche Bahn unter Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen wieder Speisen und Getränke am Platz sowie im Borderestaurant anbieten. Auch in den 15 DB-Lounges an den größten deutschen Bahnhöfen wird es wieder Getränke geben.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns