Costa Luminosa kreuzt im Mittelmeer

17. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Mit der Costa Luminosa hat nun das zweite Schiff der Reederei seinen Betrieb aufgenommen. Die Luminosa wird über den kompletten Sommer hinweg bis Mitte November insgesamt 27 Mal auf der einwöchigen Strecke Triest, Bari, Korfu, Athen, Mykonos und Katakolon/Olympia unterwegs sein.

Insgesamt wird Costa in diesem Sommer vier Schiffe im Mittelmeer einsetzen. Bereits seit dem 1. Mai kreuzt die Costa Smeralda ab Savona auf einer rein italienischen Route, am 26. Juni bricht die Costa Deliziosa zu einwöchigen Griechenland-Kreuzfahrten auf. Am 4. Juli wird das neue Flaggschiff Costa Firenze verschiedene italienische Häfen anlaufen.

Alles zum Thema Sicherheit an Bord und auf den Landausflügen gibt es hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns