Costa: Griechenland-Route gestrichen

6. November 2020 Aus Von Gerlach

In Reaktion auf den bevorstehenden Lockdown in Griechenland hat Costa Crociere die Kreuzfahrten der Costa Deliziosa dorthin abgesagt. Betroffen sind die Triest-Abfahrten am 7., 14., 21. und 28. November sowie am 5., 12. und 19. Dezember, bei denen griechische Anlaufhäfen vorgesehen waren. Das Schiff soll am 26. Dezember wieder in See stechen, dann mit einer rein italienischen Route.

Die Costa Smeralda, das zweite derzeit fahrende Costa-Schiff, wird die Kreuzfahrten nach Italien wie geplant fortsetzen.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns