Coronavirus: Reisekonzern Tui trifft Vorkehrungen wegen der Krankheit

28. Februar 2020 Aus Von Gerlach

Die weltweite Ansteckungswelle des SARS-CoV-2 bereitet auch der Touristikbranche Sorgen. Tui reagiert und versucht nun der Ausbreitung der Krankheit vorzubeugen. Der weltgrößte Reisekonzern Tui hat wegen des sich ausbreitenden neuartigen  Coronavirus seine Vorsorge verschärft. Alle Tui-Gesellschafte
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns