Coronavirus-Pandemie weltweit: FTI, Tui und Alltours sagen Reisen ab

16. März 2020 Aus Von Gerlach

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verschärfen sich. Nachdem schon Tui den Großteil des Reisegeschäfts ausgesetzt hat, entscheidet sich auch der Touristikkonzern FTI zu Einschnitten von Reisen.  Der Touristikkonzern FTI Group sagt wegen der Coronavirus-Krise alle Reisen bis Ende März ab. B
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns