CMT: Mehr als 2.200 Austeller

8. Januar 2020 Aus Von Gerlach

Mehr als 2.200 Aussteller aus 100 Ländern präsentieren sich vom 11. bis zum 19. Januar auf der CMT in Stuttgart. Darunter sind in diesem Jahr sieben neue Länder: Kosovo, Ras El Khaimah, der Iran, Indonesien,  Singapur, Namibia und Belize. Partnerland ist der Balkanstaat Montenegro.

Die CMT wurde zum elften Mal insgesamt und zum vierten Mal in Folge vom Corps Touristique als beste Reisemesse Deutschlands ausgezeichnet.

An den Wochenenden gibt es wieder die Messe-Schwerpunkte Fahrrad- und Wander-Reisen, Golf- und Wellness-Reisen sowie Kreuzfahrt- und Schiffs-Reisen.

Martin Lohmann von der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reise stellt zur Eröffnung die druckfrischen Trends für das Reisejahr 2020 vor. Einen ausführlichen Bericht darüber lesen Sie in Ausgabe 2 von touristik aktuell, die am 20. Januar erscheint.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns