Clia beschließt globale Testpflicht

8. Oktober 2020 Aus Von Gerlach

Der internationale Kreuzfahrtverband Clia hat eine weltweite Testpflicht auf Covid 19 für alle Passagiere und Crewmitglieder beschlossen. Damit sei die Kreuzfahrtbranche der erste und bislang einzige Sektor innerhalb der Touristik, der konsequent verpflichtende Tests auf das Coronavirus für alle Reisenden und Angestellten einführt, heißt es.

Die Testpflicht gilt ab sofort für alle Clia-Mitgliedsreedereien, welche nach Angaben des Verbandes 95 Prozent der globalen Kreuzfahrt-Kapazität repräsentieren. Anwendung findet die Auflage auf allen Schiffen mit einer Kapazität ab 250 Passagieren. Diesen wird nur mit einem negativen Testergebnis die Einschiffung erlaubt.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns