Chamäleon bietet Europa-Reisen an

17. Dezember 2020 Aus Von Gerlach

Im kommenden Jahr wird der Fernreisespezialist Chamäleon auch Europa-Reisen anbieten. Insgesamt stehen 15 Reisen in 15 Ländern zur Wahl. Bereits jetzt sind drei Touren buchbar, sie führen nach Kroatien, ins Baltikum und nach Portugal. Bis Ende Januar sollen alle Angebote buchbar sein.

Laut Chamäleon-Chef Ingo Lies geht es bei den Reisen darum, die Natur zu erleben, Menschen zu begegnen und die kulturellen Highlights kennenzulernen.

Die zehntägigen Europa-Reisen sind für maximal zwölf Gäste ausgelegt, die Durchführung aller Termine ist garantiert. Die Gruppen werden von einer deutschsprachigen einheimischen Reiseleitung begleitet. Nonstop-Linienflüge mit Lufthansa werden von Frankfurt oder München mit Zubringerflügen aus der Dach-Region angeboten, Rail & Fly ist inkludiert.

Im Preis inbegriffen sind zudem Eintrittsgelder, Nationalpark-Gebühren, Ausflüge und das „Seele-Liebe-Herz“-Paket. Zudem stellt Chamäleon auch für jeden Gast 100 Quadratmeter Regenwald unter Naturschutz.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns