Canarian Airways heißt jetzt Lattitude Hub

11. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Das bislang unter dem Namen Canarian Airways firmierende Airline-Projekt, das von kanarischen Hoteliers ins Leben gerufen wurde, hat sich umbenannt. Die Fluglinie heißt nun „Lattitude Hub – The Canarian Airline“, wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. 

Der neue Ferienflieger, an dem 14 Hotelbesitzer aus Teneriffa und La Palma maßgeblich beteiligt sind, will ab Juli neue Verbindungen zu den beiden Inseln sowie La Gomera anbieten. Laut einem Bericht des Flugportals Aerotelegraph sind zunächst Strecken von spanischen Abflughäfen geplant. Später sollen weitere europäische Länder dazukommen, darunter Deutschland und Großbritannien.

Weitere Infos zu der neuen Airline findet man unter https://lattitudehub.com.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns