BIT: Reisemesse auf Mai verlegt

18. November 2020 Aus Von Gerlach

Italiens größte Reisemesse, die BIT (Borsa Internazionale del Turismo), wird verschoben. Statt wie ursprünglich geplant im Februar wird die Mailänder Messe nun vom 9. bis 11. Mai 2021 stattfinden, wie der Veranstalter mitteilt. Grund ist die aktuelle Situation im Tourismus.

Zu den Ausstellungsbereichen der BIT gehören neben Leisure unter anderem auch Mice, Hochzeitsreisen, Technologien sowie Aus- und Weiterbildung. Begleitend zur Messe wird es einen Kongressteil geben.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns