Bentour: Volle Provision bereits nach Anzahlung

18. Mai 2020 Aus Von Gerlach

Bentour Reisen kommt Agenturen weiter entgegen und erfüllt eine dringliche Forderung des Counters: Ab sofort zahlt der Veranstalter die volle Provision bereits nach der Anzahlung des Kunden. Dies gilt für alle Buchungen im Buchungszeitraum 1. Mai bis einschließlich 31. Oktober. Ausgenommen sind Buchungen mit Linienflügen, tagesaktuellen Flügen (dynamisch paketiert) und Buchungen über BENX.

„Wir stehen unseren Reisebüro-Partnern zur Seite und verändern dafür unsere Auszahlungslogik“, sagt Deniz Ugur, CEO von Bentour Reisen. „Wir sind erschüttert, dass der Staat nach wie vor keine Konzepte für die von Corona am stärksten betroffene Industrie vorlegen kann. Der gesamte Tourismussektor braucht dringend Unterstützung! Aber auch wir Veranstalter können einen Teil dazu beitragen, dass die Reisebüros ihre Liquidität nicht verlieren.“

Bereits zu Beginn der Krise hatte Bentour Reisen gemeldet, dass er ausgezahlte Provisionen nicht zurückfordern wird, um die Reisebüros zu unterstützen. Zudem verprovisioniert Bentour auch Guthaben früherer Buchungen, die Kunden für eine spätere Buchung beim Veranstalter belassen, schon seit Wochen mit voller Provision (siehe hier).

 „Wir hoffen zutiefst, dass der Vertrieb künftig das Auswahlkriterium ,günstigster Preis’ bei der Angebotsauswahl für seine Kunden weniger priorisiert. Wir alle brauchen Sicherheit und nachhaltige Geschäftsmodelle mit auskömmlichen Margen", sagt Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns