Bentour Reisen steigt in Kuba ein

25. November 2020 Aus Von Gerlach

Der Türkei-Spezialist Bentour steigt ab Januar in das Geschäft mit Reisen nach Kuba ein. Der Auftakt erfolgt mit Flügen von Condor ab Frankfurt und Edelweiss ab der Schweiz. Angeboten werden zunächst das Badeziel Varadero sowie die Hauptstadt Havanna, zu den Hotelpartnern gehören unter anderem Iberostar und Melia. 

Noch im laufenden Winter soll das Portfolio schrittweise ausgebaut werden, mittelfristig soll es das wichtigste Winterziel von Bentour werden, kündigte Geschäftsführer Deniz Ugur während der heutigen Programmvorstellung an. Kuba habe ein „riesiges Potenzial“, zeigt sich Ugur nach einer Reise auf die Karibikinsel überzeugt, „damit werden wir uns richtig beschäftigen“. 

Was Bentour im Sommer 2021 für die Türkei plant, lesen Sie in unserem Katalog-Special in der nächsten Ausgabe von touristik aktuell (ta 47-48/20) Anfang kommender Woche. 

Wer schon jetzt neugierig ist: Das Webinar fand in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Tourismuszukunft und touristik aktuell statt. Wer nicht dabei war, kann sich die Aufzeichnung auf der Facebook-Seite von touristik aktuell anschauen. 

Parallel dazu ist das Webinar auch bei Tourismuszukunft hier zu sehen.
 

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns