Bentour: Neuer Premium-Service in Antalya

14. Juli 2021 Aus Von Gerlach

Der Türkei-Spezialist Bentour Reisen bietet ab der kommenden Woche zwei neue Premium-Produkte am Flughafen Antalya an. Der „Airport Service Premium“ für 39 Euro pro Person bietet Kunden für die Rückreise eine schnellere Abfertigung am Flughafen inklusive VIP-Lounge im Terminal. Die Gäste werden vor dem Terminal in Empfang genommen und durch einen separaten Eingang zum Priority-Check-in an einen eigenen Schalter geführt. Nach der Passkontrolle, die ebenfalls an einem gesonderten Schalter stattfindet, geht es per Priority-Zugang zur zweiten Sicherheitskontrolle. Die restliche Wartezeit können Kunden in der VIP-Lounge bei kostenloser Verpflegung verbringen.

Das zweite Paket, „Airport Service Privat“, gibt es sowohl für die Anreise nach Antalya als auch für die Rückreise nach Deutschland. Diese erfolgt jeweils über das private VIP-Terminal des Flughafens.

Bei Ankunft wird der Gast am Flugsteig in Empfang genommen und per Privattransfer zum VIP-Ankunftsterminal gebracht zur separaten Passkontrolle. Im Lounge-Bereich kann der Gast warten, bis ihm seine Koffer durch den Gepäck-Service gebracht werden. Bei Abreise wird der Gast direkt zum VIP-Terminal gebracht, wo Check-in und Passkontrolle erfolgen. Per Privattransfer geht es für die Gäste dann zum Flugsteig. Der „Airport Service Privat“ kostet 129 Euro je Strecke. Er kann auch nur für die An- oder Abreise gebucht werden.

Bentour Reisen will den Premium-Service weiter ausbauen. In Planung ist laut Geschäftsführer Deniz Ugur bereits die Möglichkeit, die An- und Abreise in einem Privatjet zu buchen. Dies soll in der Hochsaison 2022 möglich sein. Dieser soll nicht nur als Vollcharter, sondern auch auf Einzelplatzbasis buchbar sein. „So wird dieses exklusive Produkt auch für Familien, Paare und Einzelreisende interessant“, so Ugur.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns