Bayerischer Wald: Deutschlands ältester Nationalpark wird 50

19. Juli 2020 Aus Von Gerlach

Die Natur Natur sein lassen: Unter diesem Motto dürfen sich im Nationalpark Bayerischer Wald – dem ältesten Deutschlands – seit 50 Jahren Tiere und Pflanzen ausbreiten. Seit 113 Jahren war der Raue Flachkäfer im Bayerischen Wald nicht mehr gesichtet worden, er galt dort als ausgestorben. Im Herbst 2
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns