Arge Lateinamerika mit digitaler Roadshow

15. September 2020 Aus Von Gerlach

Die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika (Arge) lädt Touristiker am 7. und 8. Oktober zu einer digitalen Roadshow ein. In verschiedenen Vorträgen informieren die Referenten aus den Bereichen Veranstalter, Reedereien, Airlines und Länder über ihre Produkte. Mit dabei sind unter anderem Amadeus, Costa Rica, Aqua Expeditions, Crillon Tours Bolivien, Kolumbien, Nicaragua, Solentiname Tours und TAP Air Portugal.

Die Schulungen dauern von 16 Uhr bis etwa 17.30 Uhr. Am 7. Oktober liegt der Schwerpunkt auf Zentralamerika, am 8. auf Südamerika. Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund des begrenzten Kontingentes werden die Anmeldungen jedoch auf „first come, first serve“- Basis berücksichtigt. Anmeldungen sind hier möglich.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns