Anex Tour kauft Markenrechte an Neckermann

3. Januar 2020 Aus Von Gerlach

Im November hatte Anex Tour bereits die Marken Öger Tours und Bucher Reisen aus der Insolvenzmasse von Thomas Cook gekauft. Jetzt hat sich der Düsseldorfer Reiseveranstalter auch noch die Markenrechte an Neckermann Reisen gesichert. Dies teilte die Kanzlei HWW mit, die als Insolvenzverwalter bestellt wurde. Auch „diverse Internet-Domains“ hat Anex Tour erworben. Der Deal stehe noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Bundeskartellamts.

Mit dem Verkauf der Marke sei es innerhalb weniger Monate gelungen „alle werthaltigen Vermögenswerte der deutschen Unternehmensgruppe gewinnbringend zu veräußern und etliche Bereiche des deutschen Reiseveranstalters zu erhalten sowie an Investoren zu übertragen“, heißt es von HWW. Mit dem „erfahrenen Reiseveranstalter Anex“ werde die Marke Neckermann „sicher eine weiterhin starke Marktpräsenz erfahren“.

Mehr zum Erwerb von Öger Tours und Bucher Reisen finden Sie hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns