Anex setzt auf OTDS

23. März 2021 Aus Von Gerlach

Die Anex-Gruppe mit ihren Veranstaltermarken Anex Tour, Bucher Reisen und Öger Tours hat die Datenproduktion auf das Offene Touristische Datenformat (OTDS) von WBS Blank als Dienstleister für die Veranstalter-Software abgeschlossen. Damit werden rund drei Milliarden Datensätze für alle Nur-Hotel- und Pauschalreiseangebote der Marken in drei Stunden produziert und an Amadeus Leisure IT geliefert. Anex verspricht durch OTDS in den Systemen eine Darstellung von 98 Prozent korrekter Preise und zu 97 Prozent verfügbare Angebote.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns