Anex/Öger: Reisebüro-Events im April und Mai

9. Februar 2021 Aus Von Gerlach

Mit drei großen Reisebüro-Events in der Türkei, auf Mallorca und Kreta starten die Anex-Veranstaltermarken Anex Tour, Öger Tours und Bucher Reisen in die diesjährige Sommersaison. Die Veranstaltungen unter dem Motto „Back to the Roots“ wollen Reisefreude und ein Stück weit auch Reisenormalität vermitteln. Ausdrücklich eingeladen sind auch Reisebüros, die bislang noch keinen Anex-Agenturvertrag haben und die Veranstaltermarken im Rahmen der Events kennenlernen möchten.

Abflüge sind laut Anex bundesweit möglich.

Die erste Reise führt vom 16. bis 21. April ins Fünf-Sterne-Domizil Rixos Sungate an der türkischen Riviera. Vom 25. bis 30. April geht es nach Mallorca, Gastgeber sind die HM-Hotels. Nach Kreta wird vom 5. bis 10. Mai geflogen, der Hotelpartner steht Mitte Februar fest. Aber soweit ist sicher: Alle Touristiker übernachten bei jeder der Reisen im Einzelzimmer. 

„Wir wollen den Start unserer wichtigsten Reiseländer in die Sommersaison begleiten und zeigen, wie sicher Veranstalterreisen dorthin sein können. 2021 wird noch kein normales Reisejahr sein, aber wir wollen ein Stück Normalität zurückgewinnen, freuen uns auf das Wiedersehen und Beisammensein“, sagt Murat Kizilsac. Der Anex-Geschäftsführer unterstreicht, dass alle nötigen Auflagen im Rahmen der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 189 Euro pro Person für die Reisen nach Antalya und Mallorca sowie 199 Euro für den Event auf Kreta. Mit der Teilnahmebestätigung erhalten die Expedienten nähere Informationen zum Programmablauf. 

Über die Events informieren und anmelden können sich Expis hier. Anmeldeschluss ist der 19. Februar 2021. Fragen zum Event beantwortet der Anex-Agenturservice unter der E-Mail  agentur(at)anextour.de.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns