ANA: Neuer Deutschland-Chef in Frankfurt

19. April 2022 Aus Von Gerlach

Die Airline ANA hat seit Monatsbeginn einen neuen Chef für Deutschland und Mitteleuropa: Yuji Hino ist Anfang April in das Frankfurter Büro der größten japanischen Fluggesellschaft gewechselt. Der 53-Jährige, der zuvor drei Jahre lang das Pariser Büro geleitet hatte, soll nach der Corona-Phase für den Wiederausbau des Flugangebots von Deutschland in die Metropolregion Tokio zuständig sein. 

Yuji Hino ist bereits seit 30 Jahren bei ANA beschäftigt. Seit 2010 hat der studierte Wirtschaftsexperte viel Auslandserfahrung gesammelt und arbeitete unter anderem fünf Jahre im Bereich Sales in Shanghai und Hangzhou in China.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns