Amsterdam schränkt Kiffer- und Rotlicht-Tourismus ein

26. Februar 2020 Aus Von Gerlach

Bei Amsterdam denken viele Reisende an Coffeeshops, Gras und das berüchtigte Rotlichtviertel. Doch die Stadt hat genug von Exzessen und grölenden Männergruppen – und stellt strenge Regeln auf. Amsterdam stöhnt unter dem Druck des Massentourismus. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 20 Millionen B
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns